Vierte Markthalle im Ruhrgebiet

Freitag, 25. November 2022
Foto: Martin Steffen

GLOBUS. Im September wurde die 61. GLOBUS Markthalle in Castrop-Rauxel eröffnet. Der ehemalige real-Standort war zuvor mehrere Monate lang renoviert und umgebaut worden. «Unsere Markthallen kommen nicht von der Stange», betonte GLOBUS-Geschäftsführer Matthias Bruch bei der Eröffnung. «Das Angebot ist immer angepasst an die Wünsche und Geschmäcker der Menschen vor Ort.» Auf der Verkaufsfläche von 6000 Quadratmetern in Castrop-Rauxel liegt der Fokus auf Frische und Regionalität. Die hauseigene Produktion aus Metzgerei und Bäckerei, die Frischetheken mit Sushi-Bar, Fisch- und Käsemarkt sowie die Salat- und Antipasti-Inseln präsentieren sich in einem modernen Thekenkonzept. Im Ruhrgebiet betreibt GLOBUS neben Castrop-Rauxel drei weitere Markthallen in Essen, Bochum und Duisburg.