Ausstellung bei MARKANT Nonfood

Donnerstag, 02. Mai 2013
Fotos: T. Schindel

Unter großer internationaler Beteiligung fand im April im Wormser Musterungszentrum die Ausstellung „Rund ums Reinigen“ statt. MARKANT Nonfood lieferte hier einen umfassenden Überblick über die Trends und Vermarktungskonzepte in den Sortimenten elektrisches und mechanisches Reinigen sowie Reinigungsmittel und -chemie. Stark gefragt beim Verbraucher sind nach Zahlen der Marktforschung grundsätzlich alle Produkte, die die Arbeit erleichtern. Bei der Optimierung des praktischen Nutzwertes setzen auch die Innovationen der Hersteller quer durch die Sortimente an, wie die Ausstellung eindrucksvoll zeigte.

Elektrische Geräte wachsen zweistellig

Besonders dynamisch entwickelten sich zuletzt die elektrischen Geräte mit teils hohen zweistelligen Zuwächsen, etwa bei Dampfreinigern, Akkustaubsaugern oder Fensterreinigern. Aber auch mechanische Reiniger können in den SB-Vertriebskanälen für Wachstum sorgen, sofern sie kompetent am POS präsentiert und mit fachlicher Beratung verkauft werden. Das belegten Referenten auf dem Informations- und Kommunikationstag der Ausstellung – auch anhand von konkreten Erfolgsbeispielen aus dem Kreise der MARKANT Handelspartner.

News

Foto: Unternehmen

Die deutschen Verbraucher geben weiterhin viel Geld für ihre Schönheits- und Haushaltspflege aus.

Foto: Unternehmen

In Brasilien, dem weltweit grössten Produzenten von Orangensaft (80 % Marktanteil), zeichnet sich ein Rückgang der Orangenernte für die Saison 2024/2025 um 25 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ab.

Foto: Unternehmen

Gemeinsam mit Partnern sagt Müller dem Plastikmüll in Kroatien den Kampf an. Ziel ist langfristiger Umweltschutz im Rahmen eines Kreislaufsystems.

Foto: Unternehmen

Um ihr E-Auto an einem der bundesweit über 300 Märkte mit Ladesäulen zum besten Tarif aufzuladen, können Kunden künftig auch die «Kaufland Card» nutzen.