Schmackhafte H-Milch

Weihenstephan setzt bei seiner haltbaren Alpenmilch auf eine neue Technik.

Das Besondere: 
Weihenstephan hat für seine haltbare Alpenmilch eine neue Technik eingeführt, die es erlaubt, die Hitzebelastung der Milch um bis zu 80 Prozent zu reduzieren. Dadurch behält die neue H-Milch nahezu ihren natürlich frischen Geschmack. Mit 3,5% und mit 1,5% Fett erhältlich.
Werbung: 
TV, Print, Zweitplatzierungen
Verpackungseinheit: 
Karton mit 12 x 1 l sowie 6er-Pack mit 6 x 1 l
Im Handel ab: 
Montag, 01. Juli 2013

News

Foto: Unternehmen

Zusammen mit dem Influencer HeyMoritz entwickelte das Start-up HEYYY GmbH trendige Kaugummis, die bei der Generation Z sehr gefragt sind.

Foto: Unternehmen

Die Schweizer Warenhausgruppe Manor will ihre Marktführerschaft weiter ausbauen.

Foto: Bioland/SonjaHerpich

Immer weniger Bauern stellen auf Bio um. Grund dafür sind die unsicheren Gewinnerwartungen.

Foto: stock.adobe.com/barmalini

Der Schweizer Käseexport leidet auch im ersten Halbjahr 2023 unverändert unter der angespannten Wirtschaftslage.